Schlagwort-Archive: Podstock

SEG031 Bodenständig

“Es gibt keine Probleme, es gibt nur Lösungen!”, sagte unser Gast, Sebastian Reimers, in der ersten Sendegarten-Ausgabe nach dem Podstock-2017-Wochenende. Sebastian hatte für das “Podcast + Barcamp + Festival” erstmals die kaufmännische Gesamtverantwortung übernommen und der Podcastwelt damit diese zwanglose Form des Gedankenaustauschs erhalten, nachdem die Haupt-Orga nach der Durchführung im letzten Jahr diese Aufgabe leider abgegeben hatte. Schon bevor Sebastian sich dem Team des Sendegartens angeschlossen und sich dafür vor ein Mikrofon gesetzt hatte, war er im Podcastland wohlbekannt, da er das Werkzeug “Studio Link” entwickelt hat (und das immer noch tut), mit dem sich podcastende Menschen auch über große Entfernungen mit sehr guter Sprachqualität zusammenschalten können. Und das entweder als relativ preiswerte Softwarelösung oder mit dem charakteristischen orange rotem Minicomputer. Menschen zu verbinden scheint ihm, genauso wie eine gewisse westfälische Ruhe, im Blut zu liegen. Und so ist Podstock sozusagen die folgerichtige Offline-Ergänzung zu seinem bisherigen Angebot. Über Sebastian, seine berufliche Tätigkeit als Administrator und Entwickler sprachen wir bei unserem Gartenplausch ausführlich. Ein umfassender Rückblick auf die Podstock-Historie und das zurückliegende Wochenende, kam aber auch nicht zu kurz. Wie Sebastian auch dort seine beispielhafte Ruhe bewahren konnte, wird aber wohl sein Geheimnis bleiben. Wir konnten immerhin einen Kernsatz seines Tuns notieren: “Ich brauch’ ‘ne Lösung, keinen Anwalt!”

Aufnahme vom 17.08.2017 – Dauer: 3:16:24

Durch die Sendung führten Ulrike Kretzmer, Marc Litz, Lars Naber, Sebastian Reimers und Martin Rützler.

https://sendegarten.de
Twitter: @sendegarten_de

Weiterlesen

SEG017 Philosodendron

Durch seine “Keynote” bei der letztjährigen subscribe 8 ist Moritz Klenk vielen PodcasterInnen im Handumdrehen bekannt geworden. Viele haben seinen Vortrag live oder in der Aufzeichnung gesehen. Doch vermutlich nur ein kleinerer Teil davon konnte auch gleich verstehen, worum es ihm dabei ging. Sind die Vorträge einer Podcaster-Konferenz sonst eher technischer Natur oder Beschreibungen von Projekten innerhalb der Community, so zielte Moritz mit seinem Vortrag eher auf die gesellschaftliche, ja sogar gesellschaftspolitische Dimension des Podcastings insgesamt ab. Ihn beschäftigte die Frage, welche Wirkungen mit dem Podcasten erzielt werden können. Oder besser: erzielt werden sollten, wenn wir es mit der Demokratisierung der Medien konsequent zu Ende denken wollten. Das klingt zuweilen abstrakt und schwer verdaulich. Glücklicherweise ist Moritz, obwohl gerade tief in seiner Doktorarbeit im Bereich Soziologie “vergraben”, auch immer bereit in einfachen, nachvollziehbaren Worten über sein Fach zu sprechen. Und so tat er es auch auf unserer Gartenbank.

Aufnahme vom 16.02.2017 – Dauer: 3:36:00

Durch die Sendung führten: Marc Litz, Sebastian Reimers und Martin Rützler

https://sendegarten.de

Weiterlesen

SEG005 Baloise heißt Basel

SEG005-CollageEs war Podstock. Vor 14 Tagen schon. Treuen Hörerinnen und Hörern ist das ja nicht entgangen. Die letzte Episode kam direkt von dort von der Bühne. Eigentlich ist das Ereignis damit ja schon längst abgehakt. Aber auch in dieser ersten “Nach-Podstock”-Episode kamen wir nicht von dem Thema los. Das ist auch eigentlich nicht verwunderlich, denn den Gast dieser Sendung, Timm Suess, hatten wir auf Podstock kennengelernt. Timm ist nicht nur Psychologe, Fotograf und Siebdrucker, sondern seit Anfang 2016 auch Podcaster. Und zwar ein “Corporate”-Podcaster, wie er selber sagt. Gemeinsam mit seiner Kollegin setzt er das Audiomedium im Firmenumfeld ein. Auch auf Podstock hatte er darüber gesprochen und sogar einen Workshop zum “Guerilla-Podcasting” angeboten. Was das genau meint und welche anderen Ideen für und aus dem Podcastland für ihn außerdem wichtig sind, erzählte er uns, während er auf einer Gartenbank in seinem schweizer Garten saß.

Aufnahme vom 18.08.2016, Dauer: 3:17:36

Durch die Sendung führten: Jörg Beckmann, Sebastian Reimers und Martin Rützler

https://sendegarten.de

Weiterlesen