Schlagwort-Archive: Geschichte

SEG025 Exotisch europäisch

Manch(e) deutschsprachige Podcaster(in) überlegt zuweilen, nicht (auch) ein Angebot in englischer Sprache anzubieten, weil das die internationale Wahrnehmung erleichtert und die “Fanbase” größer werden läßt. So die Theorie. – Unser Gast in der 25. Ausgabe des Sendegartens bürstet diese These jedoch gegen den Strich. Travis J. Dow ist Amerikaner und macht (auch) einen deutschsprachigen Podcast. Genau genommen, sogar zwei. In einem berichtet er aus den USA und beschreibt, was das sprichwörtliche “americana” im Land für ihn ausmacht. Im anderen erzählt er über und aus der deutschen Geschichte. Ein Amerikaner, der den Deutschen ihre eigene Geschichte erzählt. Das klingt komisch, ist aber tatsächlich so. Darüber und noch viel mehr haben wir mit dem sympathischen Weltenbummler auf der Gartenbank gesprochen, gestaunt und gelacht, während im Hintergrund Travis’ Standuhr den Takt dazu schlug.

Technischer Hinweis: Unterwegs ist mal kurz die Leitung über den Atlantik kaputt gegangen. Das lag aber weder an der Entfernung, noch an Studiolink oder Ultraschall, sondern an deutscher TK-Infrastruktur, auf die keiner von uns Einfluss nehmen kann. Ein LTE-Mast, mit dem unsere “Zentrale” bei Sebastian verbunden war, nahm plötzlich kein Signal mehr an. Aber der beste Techniker der Welt hatte natürlich sofort einen workaround zur Hand. Großartig!

Aufnahme vom 08.06.2017 – Dauer: 3:09:50

Durch die Sendung führten Sebastian Reimers und Martin Rützler, Gastsprecher: Lars Naber

http://sendegarten.de/
https://twitter.com/sendegarten_de

Weiterlesen

SEG019 Veilchenvermeidung

Rita boxt. Rita kann das Flaggenalphabet. – Zugegeben, eine der beiden Aussagen ist geflunkert. Aber welche? Das klärt sich in der 19. Ausgabe unseres Sendegartens auf. Das und noch vieles mehr. Gemeinsam mit Nora Hespers, die wir als “Die Anachronistin” kennen, macht Rita Molzberger den Nach- und Mitdenkpodcast “Was denkst du denn?”, über den wir ausführlich gesprochen haben. Das Angebot ist noch relativ jung, doch für beide Frauen ist Noras Küchentisch inzwischen schon ein wichtiger Ort des regelmäßigen Gedankenaustauschs geworden. Und auch wenn das Wort “Philosophie” möglicherweise abschreckend klingt, genau darum geht es in ihren Episoden. Aber sie beweisen eindrucksvoll, dass Philosophie keine gestrige (An-)Gelegenheit grantelnder grauhaariger Gelehrter ist, sondern eine des Humors und des Hier und Jetzt, eine, die uns in jeder Situation unseres Alltags begegnen kann. Auf der Straße, im Büro und sogar in der Sauna. Denn, wie uns Rita mit auf den Weg gab, “Theorie ist eine Form der Praxis.”

Aufnahme vom 16.03.2017 – Dauer: 3:28:19

Durch die Sendung führten Sebastian Reimers und Martin Rützler

https://sendegarten.de

Weiterlesen

SEG011 Vergissmeinnicht

Ein “Historiker, interessiert an Wisskomm und Web- und Softwareentwicklung. Arbeitet für die Universität Hamburg als Online-Redakteur, ist in der Lehre tätig und macht Workshops zu Podcasting und Wissenschaftskommunikation”. Das alles ist Daniel Meszner, wenn man seiner Selbstbeschreibung auf der Seite zeitsprung.fm folgt. Doch Daniel ist noch viel mehr als das. Er ist ein sehr angenehmer Zeitgenosse. Er ist Redakteur und Webmaster der Seite wisspod.de und außerdem als Podcastpate tätig. Das ist ziemlich viel Arbeit für einen einzelnen Menschen. Doch mit der ihm eigenen Ruhe und Beharrlichkeit, erledigt Daniel dies alles scheinbar mühelos. In dieser Ausgabe erzählte uns Daniel aus seinem Sendegarten. Ferner sprachen wir über das vor kurzem stattgefundene ganzohr2016-Wissen{schaft}spodcastertreffen in Stuttgart.

Aufnahme vom 10.11.2016 – Dauer: 3:19:42

Durch die Sendung führten: Marc Litz, Sebastian Reimers und Martin Rützler

https://sendegarten.de

Weiterlesen

SEG008 Grüner Frosch

seg008-collageWas wisst Ihr über Golf? Was ist der Unterschied zum Crossgolf? Und was wisst Ihr über Mario Prell? Vermutlich wenig bis gar nichts. Jedenfalls ging das mir so. Grund genug also, Mario, der sich auf Twitter @crossgolf_rebel nennt, mal auf die Gartenbank in den Sendegarten einzuladen und zu diesen Themen auszuquetschen. Aber Mario ist nicht auf das Thema Golf zu beschränken. Er ist außerdem Zwillingsvater und deshalb erfahrener Geschichtenerzähler und macht zudem ein tönendes Reisetagebuch. Geschichte ist für ihn aber nicht nur Kinderbelustigung. Als Sproß einer Familie, die selber eine Flucht-Biographie hat, vermittelt er schon in seinem Twitter Avatar eine klare Botschaft “Refugees welcome”.

Aufnahme vom 29.09.2016 – Dauer: 3:13:53

Durch die Sendung führten: Marc Litz, Sebastian Reimers und Martin Rützler

https://sendegarten.de

Weiterlesen